Zickzack-Forex-Handelsstrategie für Angebot und Nachfrage

0
557
Zigzag Supply and Demand Forex Trading Strategy

Angebots- und Nachfragehandel ist eine Art technischer Handelstechnik, bei der Händler versuchen würden, Angebots- und Nachfragezonen basierend darauf zu identifizieren, wie der Preis auf einen bestimmten Preispunkt auf dem Preischart reagiert hat..

Nachfragezonen werden auf der Grundlage von Preisbewegungen identifiziert, die sich schnell von einem Preisniveau umkehren, das ein Swing-Tief erzeugt. Es wird davon ausgegangen, dass es viele bullische Händler gibt, die bereit sind, einen Handel auf diesem Preisniveau zu tätigen.. Angebotszonen hingegen werden auf der Grundlage von Preisbewegungen identifiziert, die sich schnell wieder nach unten umkehren und ein Swing High erzeugen.. Es wird davon ausgegangen, dass es viele bärische Trader gibt, die bereit sind, einen bärischen Handel auf diesem Preisniveau zu machen..

In gewisser Weise, Angebot und Nachfrage stehen in engem Zusammenhang mit dem Market Flow-Handel, der horizontale Unterstützungen und Widerstände basierend auf Swing-Hochs und Swing-Tiefs identifiziert..

Angebots- und Nachfragehandel ist eine sehr effektive Handelstechnik. Tatsächlich, Es gibt viele professionelle Händler, die ausschließlich auf der Grundlage von Angebots- und Nachfrage-Setups handeln. Diese Händler können von Monat zu Monat konsequent vom Markt profitieren.

Obwohl der Handel mit Angebot und Nachfrage sehr effektiv ist, Es könnte auch sehr schwierig für neue Händler sein. Dies liegt daran, dass die Identifizierung von Angebots- und Nachfragezonen viel Geschick erfordert..

In dieser Strategie jedoch, Wir werden untersuchen, wie ein Zickzack-Indikator verwendet werden kann, um uns bei der effektiven Identifizierung von Angebots- und Nachfragezonen zu unterstützen..

Zick-Zack-Indikator

Der Zickzack-Indikator ist ein technischer Indikator, der entwickelt wurde, um Händlern bei der Identifizierung von Swing-Hochs und Swing-Tiefs zu helfen..

Es stellt Punkte auf dem Diagramm dar, wenn seine zugrunde liegenden Berechnungen eine Preisumkehr um einen Prozentsatz feststellen, der über dem voreingestellten prozentualen Schwellenwert liegt.. Es verbindet dann diese Punkte und erzeugt ein Zickzack-ähnliches Muster, wenn Swing-Hochs und Swing-Tiefs verbunden sind.

Der Zickzack-Indikator wird hauptsächlich als Instrument verwendet, um Händlern zu helfen, Swing-Hochs und Swing-Tiefs zu identifizieren. Als solche, Price Action Trader können dies nutzen, um Swing Highs und Swing Tiefs objektiv zu identifizieren. Es könnte auch Händlern helfen, Trendmärkte basierend auf Marktschwankungen zu identifizieren. Der Markt gilt als bullisch, wenn die Swing-Hochs und Swing-Tiefs ständig höher aufgetragen werden., und bärisch, wenn sie ständig niedriger dargestellt werden.

Stochastic Kreuz Alarm

Der Indikator Stochastic Cross Alert ist ein benutzerdefinierter Signalindikator, der auf dem Stochastic Oscillator basiert.

Der Stochastische Oszillator ist ein beliebter Impulsoszillator, der zwei Linien aufzeichnet, die im Bereich von 0 An 100. Die Impulsrichtung wird basierend darauf ermittelt, wie die beiden Oszillatorlinien gestapelt sind, und als solche werden Impulsumkehrungen basierend auf der Kreuzung der beiden Linien identifiziert. Es hat auch typischerweise Marker auf Ebene 20 Und 80. Stochastische Linien unten 20 sind ein Indiz für einen überverkauften Markt, während Zeilen oben 80 sind ein Hinweis auf einen überkauften Markt. Kreuzungen, die auf diesen Ebenen auftreten, weisen auf eine mittlere Umkehrbedingung hin. Mittlere Umkehrsignale haben tendenziell eine hohe Gewinnwahrscheinlichkeit, da sie sowohl das Momentum als auch die mittlere Umkehr kombinieren..

Der Stochastic Cross Alert Indikator basiert auf diesem Konzept. Jedoch, Es vereinfacht den Prozess für die Händler, indem automatisch ein Pfeil gezeichnet wird, wenn der Indikator ein Momentum-Umkehrsignal erkennt. Die Pfeile zeigen bequem auf die Kerze und die Richtung der Umkehrung.

Handelsstrategie

Diese Handelsstrategie ist ein grundlegender Trend, der der Angebots- und Nachfragestrategie folgt, die auf dem Zickzack-Indikator basiert..

Erste, Wir müssen identifizieren, ob der Markt im Trend liegt und in welche Richtung, basierend auf den Swing-Hochs und Swing-Tiefs, die durch den Zick-Zack-Indikator identifiziert werden..

Wenn der Markt bullish, Dann identifizieren wir Nachfragezonen basierend auf dem jüngsten Swing Low. Wenn der Markt bärisch ist, Wir identifizieren Versorgungszonen anhand von Swing Highs. Diese Zonen werden basierend auf dem Docht der Kerzen markiert, die die Schwingpunkte bilden.

Wir könnten dann unsere ausstehenden Limiting-Entry-Orders am Rande dieser Zonen näher an der aktuellen Preisbewegung platzieren., während der Stop-Loss außerhalb der Zone gesetzt wird, die der Preisaktion entgegengesetzt ist.

Der Indikator Stochastic Cross Alert wird als Ausstiegssignal verwendet, das auf einem Pfeil basiert, der in die entgegengesetzte Richtung unseres Handels zeigt.

Indikatoren:

  • Zickzack
  • Stochastic_Cross_Alert

Bevorzugte Zeitrahmen: 1-Stunden- und 4-Stunden-Diagramme

Währungspaare: FX Majors, Minderjährige und Kreuze

Handelszeiten: Tokyo, Tagungen in London und New York

Kaufen Trade Setup

Eintrag

  • Die Preisaktion sollte höhere Swing-Hochs und Swing-Tiefs darstellen, die auf einen bullischen Trend hinweisen.
  • Identifizieren Sie die Nachfragezone basierend auf dem Docht der Kerze, der das jüngste Swing-Tief bildet.
  • Legen Sie die Kauflimit-Order am oberen Rand der Nachfragezone fest.

Stop Loss

  • Setzen Sie den Stop-Loss unter dem unteren Rand der Bedarfszone.

Ausfahrt

  • Schließen Sie den Trade, sobald der Stochastic Cross Alert-Indikator einen nach unten zeigenden Pfeil anzeigt.

Zickzack-Forex-Handelsstrategie für Angebot und Nachfrage

Zickzack-Forex-Handelsstrategie für Angebot und Nachfrage 2

Sell Trade Setup

Eintrag

  • Die Preisaktion sollte niedrigere Swing-Hochs und Swing-Tiefs darstellen, die auf einen bärischen Trend hinweisen.
  • Identifizieren Sie die Versorgungszone basierend auf dem Docht der Kerze, der das letzte Swing High bildet.
  • Legen Sie die Verkaufslimit-Order am unteren Rand der Versorgungszone fest.

Stop Loss

  • Setzen Sie den Stop-Loss über dem oberen Rand der Versorgungszone.

Ausfahrt

  • Schließen Sie den Trade, sobald der Stochastic Cross Alert-Indikator einen nach oben zeigenden Pfeil anzeigt.

Zickzack-Forex-Handelsstrategie für Angebot und Nachfrage 3

Zickzack-Forex-Handelsstrategie für Angebot und Nachfrage 4

Schlussfolgerung

Der Angebots- und Nachfragehandel basierend auf der Trendrichtung ist eine Handelsstrategie mit hoher Wahrscheinlichkeit, die Händlern helfen kann, konsequent vom Forex-Markt zu profitieren.. Jedoch, Die Identifizierung der Angebots- und Nachfragezonen ist der schwierige Teil.

Diese Handelsstrategie vereinfachte den Prozess der Identifizierung der Angebots- und Nachfragezonen durch die Verwendung des Zickzack-Indikators..

Ausstiegsstrategien können variieren. In diesem Setup, Wir verwenden den Stochastic Cross Alert, damit der Markt uns sagen kann, wie viel er bereit ist, zu verwenden, bevor er sich umkehrt. Jedoch, Es gibt einige Angebots- und Nachfragehändler, die lieber ein Take-Profit-Ziel auf den vorherigen Swing-Punkt setzen würden. Der Vorteil dabei ist, dass es Händlern ein festes Ziel gibt, um ihr Risiko-Ertrags-Verhältnis auf. Jedoch, Es begrenzt auch das Verdienstpotenzial jedes Handels, da der Preis in einem Trendmarkt tendenziell über den vorherigen Swing-Punkt hinausbricht, es sei denn, der Markt würde anfangen zu schwanken.


Forex Trading Strategies Installationsanweisungen

Zigzag Angebot und Nachfrage Forex Trading Strategie ist eine Kombination von Metatrader 4 (MT4) Indikator(s) und Vorlage.

Das Wesen dieser Forex-Strategie ist es, die gesammelten Verlaufsdaten und Handelssignale zu transformieren.

Zickzack-Forex-Handelsstrategie für Angebot und Nachfrage bietet die Möglichkeit, verschiedene Besonderheiten und Muster in der Preisdynamik zu erkennen, die für das bloße Auge unsichtbar sind.

Basierend auf diesen Informationen, Händler können weitere Kursbewegungen annehmen und diese Strategie entsprechend anpassen.

Empfohlen Forex MetaTrader 4 Handelsplattform

  • kostenlos $50 So starten Sie den Handel sofort! (Einziehbarer Gewinn)
  • Einzahlungsbonus bis zu $5,000
  • Unbegrenztes Treueprogramm
  • Preisgekrönter Forex Broker
  • Zusätzliche exklusive Boni Das ganze Jahr über

Empfohlener Broker

>> Claim Your $50 Bonus hier <<

Klicken Sie hier für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Eröffnung eines XM Broker-Kontos

So installieren Sie Zigzag Supply and Demand Forex Trading Strategy?

  • Laden Sie Zigzag Supply and Demand Forex Trading Strategy herunter.zip
  • *Kopieren Sie mq4- und ex4-Dateien in Ihr Metatrader-Verzeichnis / Experten / Indikatoren /
  • Kopieren der tpl-Datei (Vorlage) zu Ihrem Metatrader-Verzeichnis / Vorlagen /
  • Starten oder Starten Sie Ihren Metatrader Client
  • Wählen Sie Diagramm und Zeitrahmen aus, in dem Sie Ihre Forex-Strategie testen möchten
  • Rechtsklick auf Ihr Trading-Chart und bewegen Sie auf “Vorlage”
  • Bewegen Sie sich nach rechts, um Zigzag Supply and Demand Forex Trading Strategy auszuwählen
  • Sie werden sehen, dass Zigzag Supply and Demand Forex Trading Strategy auf Ihrem Chart verfügbar ist

*Hinweis: Nicht alle Forex-Strategien kommen mit mq4/ex4-Dateien. Einige Vorlagen sind bereits in die MT4-Indikatoren der MetaTrader-Plattform integriert.

Klicken Sie hier unten zum Download:

Speichern

Speichern



Download-Zugriff abrufen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein