Momentum Hyper Trend Forex Handelsstrategie

0
528
Momentum Hyper Trend Forex Trading Strategy 1

Stellen Sie sich einen Güterwagen vor, der auf einer offenen Autobahn mit voller Geschwindigkeit fährt. Sie würden nicht davor treten wollen, Recht? Es ist groß und massiv, und es beschleunigt die Straße hinunter. Alles, was davor platziert wird, wird mit Sicherheit zerquetscht. Das ist Schwung. Es hat Volumen und es hat Geschwindigkeit.

Genau wie die Analogie eines Lastwagens, Der Momentum-Handel ist auch für diejenigen verheerend, die dagegen handeln würden. Es wäre, als würde man vor den Lastwagen treten. aber, Der Handel damit könnte eine sehr gute Idee sein. Momentum könnte Ihren Handel vorantreiben und enorme Gewinne bringen.

Damit, Wie erkennen wir die Dynamik im Handel?? Wir müssen nach zwei Dingen suchen, Geschwindigkeit und Lautstärke. Wir müssen nach Kerzen suchen, die zeigen, dass sich der Preis innerhalb einer Kerze um eine signifikante Strecke bewegt.

Momentum Hyper Trend Forex-Handelsstrategie ist eine Strategie, die Handelssignale basierend auf Momentum und einem Zusammenfluss anderer Faktoren liefert, die in die gleiche Richtung weisen. Es werden Indikatoren verwendet, die darauf ausgerichtet sind, Trendumkehrungen zu finden, die auf der Dynamik basieren. Dies bietet Trades mit hoher Wahrscheinlichkeit, die enorme Gewinne bringen könnten.

Trigger Lines Indicator

Der Trigger Lines-Indikator ist ein benutzerdefinierter Momentum-Indikator, der den Händlern hilft, die Trendrichtung zu identifizieren. Dieser Indikator zeichnet zwei modifizierte gleitende Durchschnittslinien im Preisdiagramm, die optimiert sind, um Impulsverschiebungen zu identifizieren.

Dieser Indikator liefert auch Handelssignale, indem er die Farbe der Linien mit gleitendem Durchschnitt ändert. Bullische Trends haben gleitende Durchschnittslinien, die blau gefärbt sind, während bärische Trends gleitende Durchschnittslinien haben, die rot gefärbt sind. Diese Handelssignale basieren auch auf dem Überqueren der beiden gleitenden Durchschnittslinien, die den mittelfristigen Trend anzeigen sollen.

Volatilitäts-Hyper-Trend-Indikator

Der Volatitliy Hyper Trend-Indikator ist ein benutzerdefinierter Indikator, der Trends und Trendumkehrungen basierend auf der Dynamik anzeigt. Dieser Indikator erkennt Trendänderungen, indem er die Volatilität in seine Formel einbezieht.

Dieser Indikator zeichnet zwei Linien. Seine Hauptlinie, der Median genannt, ist grün gefärbt. Diese Linie schattiert Preisbewegungen ähnlich wie andere oszillierende Indikatoren. Die zweite Leitung ähnelt einer Signalleitung. Es zeigt Trendrichtungen basierend auf seiner Position in Bezug auf den Median an. Es ändert sich in die Farbe Rot, wenn es unter dem Median liegt, Hinweis auf eine zinsbullische Marktlage. Umgekehrt, es ändert sich auch zu blau, wenn es über dem Median liegt, anzeigt, ein rückläufiges Marktbedingungen. Es liefert auch bequem Handelssignale, indem Pfeile auf dem Preisdiagramm platziert werden, wenn eine Trendumkehr basierend auf dem Überkreuzen der Mittellinie und ihrer Signallinie erkannt wird.

Trading-Strategie

Diese Strategie ist eine Momentum-Trading-Strategie, die auf dem Zusammenfluss einer Momentum-Kerze basiert, der Indikator Trigger Lines und der Indikator Volatility Hyper Trend.

Der Trigger Lines-Indikator und der Volatility Hyper Trend-Indikator sind komplementäre Indikatoren, die Handelskonfigurationen mit hoher Wahrscheinlichkeit bereitstellen, wenn die beiden Indikatoren gleichzeitig Handelssignale liefern. Interessanterweise tritt dieser Zusammenfluss von Handelssignalen normalerweise bei einer Momentumkerze auf.

Um den Handel mit dieser Strategie, Alle drei Bedingungen müssen aufeinander abgestimmt sein, eine Momentumkerze, eine Trendumkehr auf dem Trigger Lines-Indikator, und eine Trendumkehr auf dem Volatility Hyper Trend Indikator.

Wir werden eine Momentumkerze als lang definieren, vollmundige Kerze, mit wenig bis gar keinen Dochten. Diese Kerzen bedeuten eine starke Preisbewegung innerhalb einer Kerze und treten typischerweise immer dann auf, wenn ein großes Handelsvolumen dahinter steckt.

Indikatoren:

  • Triggerlines2
    • Zeitraum: 36
  • Volatilität Hyper Trend

Zeitrahmen: vorzugsweise 15 Minuten, 1-Stunde, 4-Stunden- und Tages-Chart

Währungspaare: Haupt- und Neben Paare; Handeln Sie mit der Währung der Handelssitzung, an der Sie handeln, wenn Sie am Tag handeln

Trading Session: Tokio, London und New York

Kaufen Handel-Setup

Eintrag

  • Der Preis sollte über dem Indikator Trigger Lines kreuzen und schließen
  • Eine starke bullische Momentumkerze sollte erscheinen
  • Der Indikator Trigger Lines sollte sich in Blau ändern, was auf eine zinsbullische Trendumkehr hinweist
  • Der Volatility Hyper Trend-Indikator sollte mit der grünen Linie über der roten Linie kreuzen, was auf eine zinsbullische Trendumkehr hinweist
  • Der Indikator Volatility Hyper Trend sollte einen blauen Pfeil nach oben drucken, der auf eine zinsbullische Trendumkehr hinweist
  • Diese Trendumkehrsignale sollten eng aufeinander abgestimmt sein
  • Geben Sie einen Kaufauftrag an der Einmündung der oben genannten Bedingungen

Stop-Loss

  • Stellen Sie den Stop-Loss auf dem Support-Level unter dem Eintrag Kerze

Ausgang

  • Schließen Sie den Handel, sobald die Trigger Lines-Anzeige rot wird

Momentum Hyper Trend Forex Handelsstrategie 1

Momentum Hyper Trend Forex Handelsstrategie 2

Verkaufen Handel-Setup

Eintrag

  • Der Preis sollte unter dem Indikator Trigger Lines liegen und schließen
  • Eine starke bärische Momentumkerze sollte erscheinen
  • Die Trigger Lines-Anzeige sollte rot werden, um eine rückläufige Trendumkehr anzuzeigen
  • Der Volatilitäts-Hyper-Trend-Indikator sollte mit der grünen Linie unter der blauen Linie kreuzen, was auf eine rückläufige Trendumkehr hinweist
  • Der Indikator Volatility Hyper Trend sollte einen roten Pfeil nach unten anzeigen, der auf eine rückläufige Trendumkehr hinweist
  • Diese Trendumkehrsignale sollten eng aufeinander abgestimmt sein
  • Geben Sie einen Verkaufsauftrag an der Mündung der oben genannten Bedingungen

Stop-Loss

  • Stellen Sie den Stop-Loss auf dem Widerstandsniveau über dem Eintrag Kerze

Ausgang

  • Schließen Sie den Handel, sobald die Anzeige Trigger Lines die Farbe Blau annimmt

Momentum Hyper Trend Forex Handelsstrategie 3

Momentum Hyper Trend Forex Handelsstrategie 4

Schlussfolgerung

Diese Handelsstrategie ist eine Handelsstrategie mit hoher Wahrscheinlichkeit, die eine positive Erwartung für jeden Handel liefern könnte. Trades würden normalerweise Gewinne mit einem Belohnungs-Risiko-Verhältnis von ungefähr erzielen 2:1.

Die in dieser Strategie verwendeten einzelnen Handelsindikatoren könnten bereits als eigenständiger Indikator bereits Handelskonfigurationen mit hoher Wahrscheinlichkeit und hoher Rendite liefern. Die Kombination dieser Indikatoren und das Hinzufügen der Momentum-Kerzen zum Mix liefert ein noch besseres Handelssignal.

Bei Verwendung mit der richtigen Handelsmanagementstrategie, Diese Strategie sollte konsistente Gewinne liefern.

Handel mit Bedacht!


Forex Trading Strategies Installationsanleitung

Die Momentum Hyper Trend Forex Trading Strategie ist eine Kombination aus Metatrader 4 (MT4) Indikator(s) und Vorlage.

Die Essenz dieser Forex-Strategie ist es, die akkumulierten Historiendaten und Trading-Signale zu transformieren.

Die Momentum Hyper Trend Forex-Handelsstrategie bietet die Möglichkeit, verschiedene Besonderheiten und Muster in der Preisdynamik zu erkennen, die mit bloßem Auge unsichtbar sind.

Basierend auf diesen Informationen, Händler können weitere Kursentwicklung übernehmen und diese Strategie entsprechend anpassen.

Empfohlener Forex Metatrader 4 Handelsplattform

  • Frei $30 Sofort mit dem Handel beginnen
  • Einzahlungsbonus bis zu $5,000
  • Unbegrenztes Treueprogramm
  • Preisgekrönter Forex Broker

xm Kontoeröffnungshandbuch

Klicken Sie hier für Schritt für Schritt XM Trading Account Opening Guide

So installieren Sie die Momentum Hyper Trend Forex-Handelsstrategie?

  • Laden Sie Momentum Hyper Trend Forex Trading Strategy.zip herunter
  • *Kopieren mq4 und ex4 Dateien auf Ihren Metatrader Verzeichnis / Experten / Indikatoren /
  • Kopieren tpl-Datei (Vorlage) zu Ihrem Metatrader Verzeichnis / Vorlagen /
  • Starten oder starten Sie Ihren Metatrader-Client
  • Wählen Sie Diagramm und Zeitrahmen, wo Sie Ihre Forex-Strategie testen möchten
  • Rechtsklicken Sie auf Ihrem Trading-Chart und schweben auf “Vorlage”
  • Bewegen Sie sich nach rechts, um die Momentum Hyper Trend Forex-Handelsstrategie auszuwählen
  • Sie werden sehen, dass die Momentum Hyper Trend Forex-Handelsstrategie in Ihrem Chart verfügbar ist

*Hinweis: Nicht alle Forex Strategien sind mit mq4 / ex4 Dateien. Einige Vorlagen sind bereits mit den MT4 Indikatoren aus der MetaTrader Plattform integriert.

Klicken Sie hier unten, um herunterzuladen:

sparen

sparen



Download-Zugriff erhalten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein