Kumo Dip Forex Handelsstrategie

0
853
Kumo Dip Forex Trading Strategy

Es gibt zwei Strategien, die sich auf den entgegengesetzten Seiten des Spektrums befinden – Trendfolgestrategien und Mittelwertumkehrstrategien..

Die beiden Strategien scheinen genaue Gegensätze zu sein. Trendverfolgung bezieht sich auf die Suche nach Märkten, die in eine bestimmte Richtung tendieren und in Richtung des Trends handeln. Bei Strategien zur Umkehrung des Mittelwerts hingegen geht es darum, nach Märkten zu suchen, die entweder überkauft oder überverkauft sind, und gegen die aktuelle Richtung zu handeln, in dem Glauben, dass der Preis bald wieder auf seinen Mittelwert zurückfallen würde..

Trendfolgestrategien neigen dazu, Trade-Setups mit hoher Wahrscheinlichkeit zu erzeugen, da Händler Trades oft in Richtung des Trends nehmen. Mean Reversal-Strategien neigen auch dazu, Setups mit hoher Wahrscheinlichkeit zu erzeugen, da der Preis normalerweise zu seinem Durchschnittspreis zurückkehrt, wenn er bereits überkauft oder überverkauft ist.. Die Kombination beider Strategien könnte zu Trade-Setups führen, die eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit haben, einen erfolgreichen Trade zu produzieren, da beide Strategien einzeln bereits Strategien mit hoher Wahrscheinlichkeit sind..

Also, Wie kombinieren wir zwei Strategien, die sich auf den entgegengesetzten Seiten des Spektrums befinden??

Tiefe Retracements bieten diese Art von Gelegenheit. Tiefe Retracements, die während eines starken Trends auftreten, können dazu führen, dass der Preis mathematisch überkauft oder überverkauft ist, aber dennoch die Richtung des Trends beibehalten wird. Trader könnten dann diese Chancen nutzen, da der Kurs die Richtung des Trends nach einem tiefen Retracement in der Regel recht stark fortsetzen würde..

Ichimoku Kinko Hyo – Kumo

Der Ichimoku Kinko Hyo ist eine einzigartige Art von technischem Indikator, da es sich um eine Kombination mehrerer Indikatoren handelt, die als ein System interagieren. Dies bietet Händlern einen Überblick darüber, was der Markt tut, aus dem langfristigen Trend, Mittelfristiger Trend, Kurzfristiger Trend bis zur aktuellen Preisbewegung.

Der Ichimoku Kinko Hyo ist ein Satz von mehreren Linien, die auf dem Median des Preises basierend auf unterschiedlichen Zeiträumen basieren.

Chikou Span oder Lagging Span stellt die dargestellte Preisbewegung dar 26 Perioden zurück.

Tenkan-sen oder Umrechnungslinie stellt den kurzfristigen Trend dar, der auf dem Median des Preises in den letzten neun Perioden basiert..

Kijun-sen oder Basislinie stellt den mittelfristigen Trend dar und wird basierend auf dem Median des letzten 26 Perioden.

Senkou Span A und B oder Leading Span A und B bilden das Kumo oder clould, die den langfristigen Trend. Senkou Span A wird basierend auf dem Median von Tenkan-sen und Kijun-sen berechnet. 26 Perioden vor. Senkou Span B wird als Median der letzten 52 Perioden dann geplottet 26 Perioden vor.

Der Kumo ist ein guter Indikator für den langfristigen Trend, da er nicht so anfällig für andere langfristige gleitende Durchschnitte ist, da er aus zwei Linien besteht.. Es zeigt deutlich die Trendrichtung an, was es für Trendfolger sehr nützlich macht.

Stochastischer Oszillator

Der stochastische Oszillator ist ein klassischer Momentumindikator, der einer der am weitesten verbreiteten Oszillatorindikatoren ist.

Der stochastische Oszillator gibt die Momentum-Richtung basierend auf dem Schlusskurs eines handelbaren Instruments über einen bestimmten Zeitraum an. Der Indikator ist voreingestellt, um kurzfristige Trends zu erkennen, Seine Empfindlichkeit kann jedoch angepasst werden, indem der Zeitraum angepasst wird, aus dem der Indikator berechnen würde..

Der Indikator zeichnet dann zwei Linien, die im Bereich von 0 An 100. Impulsrichtung und -umkehr werden typischerweise basierend auf der Kreuzung der beiden Linien identifiziert. Ein bullisches Momentum wird angezeigt, wenn die schnellere Linie über der langsameren Linie liegt, während ein bärisches Momentum angezeigt wird, wenn die schnellere Linie unter der langsameren Linie liegt.

Der Bereich des Oszillators hat auch Marker auf Höhe 20 Und 80. Diese Niveaus deuten auf überverkaufte und überkaufte Preise hin.. Untenstehende Zeilen 20 Anzeigen- und überverkaufter Markt, während die oben genannten Zeilen durchbrechen 80 anzeigen und überkauften Markt anzeigen. Kreuzungen, die in diesen Bereichen auftreten, haben tendenziell eine höhere Wahrscheinlichkeit, da sie auf eine wahrscheinliche mittlere Umkehr hinweisen könnten..

Handelsstrategie

Kumo Dip Forex Trading Strategie ist eine Kombination aus einer mittleren Umkehrstrategie und einer langfristigen Trendfolgestrategie.

Die Ichimoku Kinko Hyo-Anzeige wurde so modifiziert, dass nur der Kumo angezeigt wird. Ein sandbrauner Kumo deutet auf einen bullischen langfristigen Trend hin, während eine Distel Kumo einen bärischen langfristigen Trend anzeigt. Die Trendrichtung wird auch basierend auf den Merkmalen der Preisbewegung sowie dem Ort der Preisbewegung in Bezug auf das Kumo bestätigt..

Der Preis würde sich in der Regel selbst bei einer Trendsituation auf dem Markt zurückziehen. Tiefe Retracements sollten dazu führen, dass der stochastische Oszillator entweder überverkauft oder überkauft ist.

Trade-Setups werden immer dann generiert, wenn sich die Linien des stochastischen Oszillators kreuzen, während sie entweder überkauft oder überverkauft in Richtung des Trends sind.

Das Take-Profit-Ziel wird auf das Swing High oder Swing Low gesetzt. Wenn das Risiko-Ertrags-Verhältnis positiv ist, Dann ist das Trade-Setup ein tragfähiger Trade.

Indikatoren:

  • Ichimoku Kinko Hyo
  • Stochastischer Oszillator

Bevorzugte Zeitrahmen: 30-Minute, 1-Stunden- oder 4-Stunden-Diagramme

Währungspaare: FX Majors, Minderjährige oder Kreuze

Handelszeiten: Tokyo, Sitzungen in London und New York

Kaufen Trade Setup

Eintrag

  • Preisaktionen sollten über dem Kumo liegen.
  • Der Kumo sollte sandbraun sein.
  • Der Preis sollte vorübergehend zurückverfolgt werden, was dazu führt, dass der stochastische Oszillator überverkauft ist.
  • Geben Sie eine Kauforder ein, sobald sich die schnellere Stochastic Oscillator-Linie über die langsamere Linie kreuzt.

Stop Loss

  • Stellen Sie den Stop-Loss auf die Unterstützung unter der Eingangskerze.

Ausfahrt

  • Setzen Sie das Take-Profit-Ziel auf das jüngste Swing-Hoch.

Kumo Dip Forex Handelsstrategie

Kumo Dip Forex Handelsstrategie 2

Sell Trade Setup

Eintrag

  • Preis-Aktion sollte unter dem Kumo liegen.
  • Der Kumo sollte Distel sein.
  • Der Preis sollte vorübergehend zurückverfolgt werden, wodurch der stochastische Oszillator überkauft wird.
  • Geben Sie eine Verkaufsorder ein, sobald die schnellere Stochastic Oscillator-Linie die langsamere Linie kreuzt.

Stop Loss

  • Stellen Sie den Stop-Loss auf den Widerstand über der Eingangskerze ein.

Ausfahrt

  • Setzen Sie das Take-Profit-Ziel auf das jüngste Swing-Tief.

Kumo Dip Forex Handelsstrategie 3

Kumo Dip Forex Handelsstrategie 4

Schlussfolgerung

Diese einfache Handelsstrategie, Dies ist eine Kombination aus einer mittleren Umkehr und einer Trendfolgestrategie, ist eine Hochwahrscheinlichkeits-Handelsstrategie.

Sowohl Mean Reversal- als auch Trendfolgestrategien sind individuelle Handelsstrategien mit hoher Wahrscheinlichkeit. Die Kombination beider Strategien schafft eine Strategie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit.

Der Schlüssel zum erfolgreichen Handel mit dieser Strategie liegt in der Suche nach Trade-Setups, die ein angemessenes Risiko-Ertrags-Verhältnis aufweisen.. Trades mit einem Risiko-Ertrags-Verhältnis von mindestens 1.5 wäre für diese Art von Strategie anständig.


Forex Trading Strategies Installationsanweisungen

Kumo Dip Forex Trading Strategie ist eine Kombination von Metatrader 4 (MT4) Indikator(s) und Vorlage.

Das Wesen dieser Forex-Strategie ist es, die gesammelten Verlaufsdaten und Handelssignale zu transformieren.

Kumo Dip Forex Trading Strategie bietet die Möglichkeit, verschiedene Besonderheiten und Muster in der Preisdynamik zu erkennen, die für das bloße Auge unsichtbar sind.

Basierend auf diesen Informationen, Händler können weitere Kursbewegungen annehmen und diese Strategie entsprechend anpassen.

Empfohlen Forex MetaTrader 4 Handelsplattform

  • kostenlos $50 So starten Sie den Handel sofort! (Einziehbarer Gewinn)
  • Einzahlungsbonus bis zu $5,000
  • Unbegrenztes Treueprogramm
  • Preisgekrönter Forex Broker
  • Zusätzliche exklusive Boni Das ganze Jahr über

Empfohlener Broker

>> Claim Your $50 Bonus hier <<

Klicken Sie hier für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Eröffnung eines XM Broker-Kontos

Wie installiere ich Kumo Dip Forex Trading Strategy?

  • Laden Sie Kumo Dip Forex Trading Strategy herunter.zip
  • *Kopieren Sie mq4- und ex4-Dateien in Ihr Metatrader-Verzeichnis / Experten / Indikatoren /
  • Kopieren der tpl-Datei (Vorlage) zu Ihrem Metatrader-Verzeichnis / Vorlagen /
  • Starten oder Starten Sie Ihren Metatrader Client
  • Wählen Sie Diagramm und Zeitrahmen aus, in dem Sie Ihre Forex-Strategie testen möchten
  • Rechtsklick auf Ihr Trading-Chart und bewegen Sie auf “Vorlage”
  • Bewegen Sie sich nach rechts, um Kumo Dip Forex Trading Strategy auszuwählen
  • Sie werden sehen, dass Kumo Dip Forex Trading Strategy auf Ihrem Chart verfügbar ist

*Hinweis: Nicht alle Forex-Strategien kommen mit mq4/ex4-Dateien. Einige Vorlagen sind bereits in die MT4-Indikatoren der MetaTrader-Plattform integriert.

Klicken Sie hier unten zum Download:

Speichern

Speichern



Download-Zugriff abrufen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein