Zigzag Channel Bounce Forex-Handelsstrategie für MT5

0
127
Zigzag Channel Bounce Forex-Handelsstrategie – Einstieg kaufen

In dieser Strategie kombinieren wir sowohl den Handel mit Preisaktionen als auch technische Indikatoren. Wir werden den Zigzag-Indikator als Mittel verwenden, um unseren Preisaktionshandel zu vereinfachen und die Unterstützungs- und Widerstandstrendlinien zu identifizieren, die einen Kanal bilden würden. Wir werden auch den Stochastischen Oszillator verwenden, um zu erkennen, wann sich die Dynamik umgekehrt hat, um einen präziseren Handelseinstieg zu ermöglichen.

Trendlinien und Kanäle

Wenn Sie auf der Grundlage von Preisbewegungen handeln, werden Sie feststellen, dass der Preis dazu neigt, im Preisdiagramm in Form von Impulsen oder Wellen auf und ab zu schwanken. Diese Preisbewegungen erzeugen Spitzen und Einbrüche. Einige würden es Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs nennen, während andere es Swing-Hochs und Swing-Tiefs nennen. In einem Aufwärtstrendmarkt neigen diese Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs dazu, kontinuierlich zu steigen, während in einem Abwärtstrend-Markt die Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs dazu neigen, kontinuierlich zu sinken.

Manchmal ist der Anstieg oder Abfall der Pivot-Hochs und -Tiefs in einem Trendmarkt sehr konsistent. Sie können so konsistent sein, dass man eine Linie ziehen könnte, die diese Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs verbindet. Diese Linien nennen wir Trendlinien. Diese Linien sind visuelle Markierungen der Unterstützungs- oder Widerstandsniveaus.

Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass in einem Trendmarkt eine klare Unterstützungslinie und eine Widerstandslinie vorliegen, die einigermaßen parallel verlaufen. Das sind die sogenannten Kanäle.

Trendlinien und Kanäle

Zick-Zack-Indikator zur Identifizierung von Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs

Der Handel auf der Grundlage von Preisbewegungstrends und Trendlinien kann eine sehr effektive Handelsstrategie sein. Allerdings könnte es für Anfänger auch ziemlich schwierig sein, weil es irgendwie sehr subjektiv sein könnte. Verschiedene Händler würden die verschiedenen Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs, die auf einem Preisdiagramm beobachtet werden könnten, unterschiedlich einschätzen. Darüber hinaus hätten Händler auch unterschiedliche Meinungen darüber, wo und wie eine Trendlinie gezeichnet werden soll. Der Handel auf der Grundlage von Preisbewegungstrends und Trendlinien erfordert viel Übung, Bildschirmzeit und Geschicklichkeit, deren Entwicklung Zeit erfordert.

Es gibt Möglichkeiten, den Handelsprozess basierend auf Preisbewegungen und Trendlinien zu vereinfachen. Eine davon ist die Verwendung eines Zick-Zack-Indikators.

Der Zigzag-Indikator ist ein Indikator, der Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs automatisch identifiziert, basierend auf der Abweichung der Preisbewegungen von einer vorherigen Momentum-Richtung und der entsprechenden Tiefe. Anschließend verbindet es die Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs mit einer Linie, wodurch ein zickzackartiges Muster entsteht. Daher wird er Zigzag-Indikator genannt.

Da der Zigzag-Indikator in erster Linie dazu gedacht ist, Händlern dabei zu helfen, Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs objektiv zu identifizieren, kann er auch zur Identifizierung von Trends und als Grundlage für die Darstellung von Trendlinien verwendet werden.

Händler können Aufwärtstrends anhand eines konstant steigenden Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs anhand des Zigzag-Indikators erkennen. Umgekehrt können Händler das Gleiche auch bei Abwärtstrends tun, die auf einem fallenden Pivot-Hoch- und Pivot-Tief-Muster basieren.

Es kann auch zum Zeichnen von Trendlinien verwendet werden. Händler können Widerstandslinien zeichnen, indem sie Swing-Hochs verbinden, und Unterstützungslinien, indem sie Swing-Tiefs verbinden.

Zick-Zack-Indikator zur Identifizierung von Pivot-Hochs und Pivot-Tiefs

Stochastic Oscillator

Der Stochastische Oszillator ist einer der beliebtesten Oszillatortypen von Momentum-Indikatoren, der häufig zur Identifizierung der Momentum-Richtung sowie überverkaufter und überkaufter Märkte verwendet wird.

Der Stochastische Oszillator zeichnet zwei sich kreuzende Linien basierend auf einer zugrunde liegenden stochastischen Berechnung. Die Richtung des Impulses kann anhand der Kreuzung der beiden Linien ermittelt werden. Es gibt auch Markierungen bei 20 und 80. Überschneidungen unter 20 können als bullische Mittelwertumkehr interpretiert werden, die von einem überverkauften Preisniveau ausgeht. Übergänge über 80 deuten auf eine rückläufige Mittelwertumkehr hin, die von einem überkauften Preisniveau ausgeht.

Stochastic Oscillator

Handelsstrategiekonzept

Bei dieser Handelsstrategie handelt es sich um eine kanalbasierte Trendfolgestrategie. Es beginnt mit der Identifizierung von Kanälen mithilfe des Zigzag-Indikators. Händler können Trendlinien und Kanäle leicht identifizieren, indem sie die Swing-Punkte der Preisbewegung verbinden und beobachten, ob der Markt einen Kanal bildet.

Händler sollten dann darauf warten, dass der Preis auf die Unterstützungs- oder Widerstandslinie zurückfällt und nicht auf die Richtung des Trends oder die Steigung des Kanals. Dies sollte von einer Stochastik-Oszillatorlinie begleitet sein, die auf einen überverkauften oder überkauften Markt hinweist.

Die Preisbewegung sollte dann Anzeichen einer Preisablehnung auf der Unterstützungs- oder Widerstandsebene zeigen und ein Umkehrkerzenmuster bilden. Das Umkehrsignal wird dann durch das Überkreuzen der Linien des Stochastischen Oszillators in Richtung des Trends bestätigt.

Trade-Setup kaufen

Eintrag

  • Anhand der Pivot-Hochs und -Tiefs sollte ein bullischer Trendmarkt erkennbar sein.
  • Durch die Verbindung der Pivot-Tiefs und Pivot-Hochs sollte ein Aufwärtstrendkanal gebildet werden.
  • Der Preis sollte zur Unterstützungslinie des Kanals zurückkehren und Anzeichen einer Preisablehnung zeigen.
  • Das Die Linie des stochastischen Oszillators sollte sich kreuzen ausgehend von einem überverkauften Niveau.
  • Geben Sie bei Bestätigung dieser Bedingungen eine Kauforder ein.

Stop-Loss

  • Setzen Sie den Stop-Loss unterhalb der Unterstützungslinie.

Beenden

  • Lassen Sie den Preis über das letzte Pivot-Hoch steigen und schließen Sie den Handel beim ersten Anzeichen einer Preisablehnung.

Zigzag Channel Bounce Forex-Handelsstrategie – Einstieg kaufen

Handelseinrichtung verkaufen

Eintrag

  • Anhand der Pivot-Hochs und -Tiefs sollte ein rückläufiger Markttrend erkennbar sein.
  • Beim Verbinden der Pivot-Tiefs und Pivot-Hochs sollte ein Abwärtstrendkanal gebildet werden.
  • Der Preis sollte zur Widerstandslinie des Kanals zurückkehren und Anzeichen einer Preisablehnung zeigen.
  • Die Stochastik-Oszillator-Linie sollte sich von einem überkauften Niveau aus kreuzen.
  • Geben Sie bei Bestätigung dieser Bedingungen einen Verkaufsauftrag ein.

Stop-Loss

  • Stellen Sie den Stop-Loss über der Widerstandslinie ein.

Beenden

  • Lassen Sie den Preis unter das letzte Pivot-Tief fallen und schließen Sie den Handel beim ersten Anzeichen einer Preisablehnung.

Zigzag Channel Bounce Forex-Handelsstrategie – Einstieg verkaufen

Zusammenfassung

Der Handel auf der Grundlage von Umkehrungen von Unterstützungs- und Widerstandslinien eines Trendkanals ist eine lehrbuchmäßige Preisaktionsstrategie, die viele Händler anwenden. Allerdings würde die Beherrschung dieser Strategie viel Geschick erfordern.

Diese Strategie vereinfacht diese klassische Preisaktionsstrategie durch die Verwendung des Zigzag-Indikators und des stochastischen Oszillators.

Empfohlene MT5-Broker

XM-Vermittler

  • Gratis $ 50 Um sofort mit dem Handel zu beginnen! (Auszahlbarer Gewinn)
  • Einzahlungsbonus bis zu $5,000
  • Unbegrenztes Treueprogramm
  • Preisgekrönter Forex-Broker
  • Zusätzliche exklusive Boni Während des ganzen Jahres

XM-Broker

>> Melden Sie sich hier für ein XM-Broker-Konto an <

FBS-Broker

  • Tauschen Sie 100 Bonus: Kostenlose 100 $, um Ihre Handelsreise anzukurbeln!
  • 100% Deposit Bonus: Verdoppeln Sie Ihre Einzahlung auf bis zu 10,000 $ und handeln Sie mit erhöhtem Kapital.
  • Nutzen Sie bis zu 1: 3000: Maximierung potenzieller Gewinne mit einer der Optionen mit der höchsten verfügbaren Hebelwirkung.
  • Auszeichnung als „Bester Kundenservice-Broker Asiens“.: Anerkannte Exzellenz in der Kundenbetreuung und im Service.
  • Saisonale Sonderangebote: Genießen Sie das ganze Jahr über eine Vielzahl exklusiver Boni und Aktionsangebote.

fbs-Broker

>> Melden Sie sich hier für ein FBS-Brokerkonto an <

Klicken Sie hier unten, um herunterzuladen:

Speichern

Speichern



Download-Zugang erhalten

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier