Volumenänderungsrate Breakout Forex Trading Strategie für MT5

0
1446
Volumenänderungsrate Breakout Forex Trading Strategie für MT5 - Buy Trade

Trendumkehrungen sind ausgezeichnete Trading-Möglichkeiten. Es ermöglicht Händlern, vom Markt zu profitieren, wenn die Kursbewegung beginnt, sich gegen einen etablierten Trend umzukehren. Diese Art von Marktbedingungen bietet die Möglichkeit, dass der Preis den Ausgangspunkt des vorherigen Trends erreicht oder sogar durchbricht, was zu Trades mit höheren Renditen für Händler führt, die in der Lage waren, von einer solchen Handelsmöglichkeit zu profitieren.

Diese Handelsstrategie ist ein Beispiel dafür, wie Händler potenzielle Trendumkehrungen basierend auf Kursbewegungen und Momentumausbrüchen beobachten und antizipieren können.

Trendlinien als Unterstützungs- und Widerstandsniveaus

In einem Trendmarkt hätte die Kursbewegung oft ein beobachtbares Muster, das auf ihren Swing-Punkten basiert. In einem Aufwärtstrendmarkt tendieren die Swing-Highs und Swing-Tiefs dazu, konstant zu steigen, während in einem Abwärtstrend-Markt die Swing-Highs und Swing-Tiefs konstant fallen würden. Diese Preisschwankungen erzeugen oft eine kanalartige Struktur, in der Händler davon ausgehen können, dass sich die Preisschwankungen je nach Verlauf des Trends kurzfristig umkehren werden.

Trendlinien sind Linien, die Trader auf dem Preischart einzeichnen können, um die Swing-Hochs und Swing-Tiefs der Kursbewegung zu verbinden. An diesen Linien würden Händler nach potenziellen Aufschwüngen Ausschau halten, wenn der Markt seine Trendeigenschaften fortsetzt.

Die Annahme ist, dass der Markt seinen Trend fortsetzen würde, solange der Markt die Trendlinie respektiert. Aus diesem Grund können Händler Trendlinien auch als Unterstützungs- und Widerstandsniveaus betrachten.

Obwohl der Markt dazu neigt, Trendlinien während eines Markttrends zu respektieren, durchbricht der Markt schließlich die identifizierten Unterstützungs- und Widerstandsniveaus. Dies bedeutet das Ende des Trends und eine mögliche Marktumkehr.

Das Beispieldiagramm unten zeigt eine Widerstandstrendlinie. Diese Trendlinie verbindet drei Swing-Hochs, die stetig fallen. Der Preis durchbrach dann die Trendlinie und begann, sich nach oben umzukehren.

Trendlinien als Unterstützungs- und Widerstandsniveaus

Das zweite Beispieldiagramm unten zeigt eine Trendlinie, die als Unterstützungslinie angesehen wird. Es hat mehrere kleinere Swing-Tiefs, die die Trendlinie nicht unterschritten haben. Wie bei allen Trends endete er jedoch und drehte sich um, als der Markt mit starkem Momentum unter die Unterstützungstrendlinie brach.

Trendlinien als Unterstützungs- und Widerstandsniveaus 2

Indikator für die Änderungsrate des Volumens als Momentum Breakout-Bestätigung

Volume Rate of Change (VROC) ist ein technisches Handelstool, das entwickelt wurde, um Händlern dabei zu helfen, die Stärke einer Preisaktion basierend auf dem Volumen zu beobachten. Es ist ein einfacher technischer Indikator, der eine Linie zeichnet, die auf dem Volumen einer Reihe historischer Preiskerzen basiert. Diese Linie wird auf einem separaten Indikator gezeichnet, der um eine gestrichelte Linie oszilliert, die auf Null gesetzt ist.

Indikator für die Änderungsrate des Volumens als Momentum Breakout-Bestätigung

Benutzer können die Eigenschaften der VROC-Linie ändern, indem sie die Variablen in den Einstellungen des Indikators manipulieren.

Indikator für die Änderungsrate des Volumens als Momentum Breakout-Bestätigungseinstellung

„Periode“ ermöglicht es Benutzern, die Anzahl der Kerzen oder Balken zu ändern, die der Indikator zur Berechnung der VROC-Linie verwenden würde.

„Volumen“ ermöglicht es Benutzern, die Art des Volumens zu ändern, das der Indikator für seine Berechnungen verwenden würde. Das „Tick-Volumen“ basiert auf der Anzahl der Preisbewegungen innerhalb der Kerze, während das „reale Volumen“ auf dem tatsächlichen Volumen jeder Handelstransaktion des Brokers basiert. „Echtvolumen“ wird idealerweise verwendet, jedoch sind diese Daten für die meisten Broker-Server nicht immer verfügbar.

Handelsstrategiekonzept

Trendumkehrungen basierend auf Trendlinienunterstützung und Widerstandsausbrüchen sind hervorragende Handelsmöglichkeiten. Es ermöglicht Händlern, von profitablen Trades zu profitieren, wenn der Markt beginnt, sich in die entgegengesetzte Richtung umzukehren. Es gibt jedoch auch viele Fälle, in denen der Markt Tradern vorgaukelt, dass sich die Kursbewegungen gegen den Trend umkehren. Dies führt oft zu einem schnellen Verlust, gleich nachdem Händler in den Markt eingetreten sind, vorausgesetzt, dass sich der Trend umkehrt.

Der Schlüssel zum Erkennen einer Trendumkehr mit hoher Wahrscheinlichkeit besteht darin, nach Ausbrüchen mit starkem Momentum Ausschau zu halten. Die meisten Händler würden das Momentum ausschließlich auf der Grundlage der Größe und der Eigenschaften der Breakout-Kerze beobachten. Obwohl diese Methode funktionieren kann, ist sie nicht immer zuverlässig.

Eine andere Methode, die viele professionelle Händler verwenden, um einen Ausbruch zu bestätigen, ist die Betrachtung des Volumens. Volumenspitzen weisen darauf hin, dass eine Signalkerze ein erhebliches Momentum hinter sich hat, was zu Breakout-Handelssignalen führt, die aufgrund des Momentums des Ausbruchs höhere Tendenzen haben, sich in Richtung der Umkehrung fortzusetzen.

Der Indikator Volume Rate of Change (VROC) ist ein hervorragendes Instrument, um solche Momentum-Breakout-Signale zu identifizieren. Händler können bestätigen, ob ein Breakout-Signal Momentum hat oder nicht, basierend darauf, ob die Signalkerze mit einer Volumenspitze auf der VROC-Linie zusammenfällt.

Trade-Setup kaufen

Eintrag

  • Identifizieren Sie eine Widerstandstrendlinie, indem Sie Swing-Hochs verbinden.
  • Die Widerstandstrendlinie sollte drei oder mehr Swing-Highs aufweisen, um als gültige Trendlinie betrachtet zu werden.
  • Warten Sie, bis eine starke Momentum-Kerze über der Trendlinie bricht.
  • Der zinsbullische Momentumausbruch sollte mit einer Volumenspitze auf der VROC-Linie einhergehen.
  • Geben Sie beim Zusammentreffen dieser Bedingungen eine Kauforder ein.

Stop-Loss

  • Setzen Sie den Stop-Loss unterhalb der Einstiegskerze.

Beenden

  • Legen Sie den Ziel-Take-Profit beim nächsten Swing-Hoch fest, das auf dem Preisdiagramm beobachtet wird.

Volumenänderungsrate Breakout Forex Trading Strategie für MT5 - Buy Trade

Handelseinrichtung verkaufen

Eintrag

  • Identifizieren Sie eine Unterstützungstrendlinie, indem Sie Swing-Tiefs verbinden.
  • Die Unterstützungstrendlinie sollte drei oder mehr Swing-Tiefs aufweisen, um als gültige Trendlinie betrachtet zu werden.
  • Warten Sie, bis eine starke Momentum-Kerze unter die Trendlinie fällt.
  • Der Ausbruch des rückläufigen Momentums sollte mit einer Volumenspitze auf der VROC-Linie einhergehen.
  • Geben Sie beim Zusammentreffen dieser Bedingungen eine Verkaufsorder ein.

Stop-Loss

  • Setzen Sie den Stop-Loss über der Einstiegskerze.

Beenden

  • Legen Sie den Ziel-Take-Profit beim nächsten Swing-Tief fest, das auf dem Preisdiagramm beobachtet wird.

Volumenänderungsrate Breakout Forex-Handelsstrategie für MT5 - Sell Trade

Zusammenfassung

Trendumkehrstrategien, die Trendumkehrsignale basierend auf Ausbrüchen von einer Trendlinienunterstützung oder einem Trendlinienwiderstand liefern, sind grundlegende Trading-Setups, die viele professionelle Trader verwenden. Obwohl solche Handelsstrategien sehr effektiv sind, könnten sie auch viele falsche Signale liefern, die wir „Fake-Outs“ nennen.

Diese Strategie verbessert die grundlegende Trendlinien-Breakout-Trendumkehrstrategie, indem sie eine Bestätigung basierend auf dem Volumen hinzufügt. Dies verbessert die Qualität des Breakout-Signals, da es auch das Vorhandensein eines starken Momentums während des Ausbruchs bestätigt.

Empfohlene MT5-Broker

XM-Vermittler

  • Gratis $ 50 Um sofort mit dem Handel zu beginnen! (Auszahlbarer Gewinn)
  • Einzahlungsbonus bis zu $5,000
  • Unbegrenztes Treueprogramm
  • Preisgekrönter Forex-Broker
  • Zusätzliche exklusive Boni Während des ganzen Jahres

XM-Broker

>> Melden Sie sich hier für ein XM-Broker-Konto an <

FBS-Broker

  • Tauschen Sie 100 Bonus: Kostenlose 100 $, um Ihre Handelsreise anzukurbeln!
  • 100% Deposit Bonus: Verdoppeln Sie Ihre Einzahlung auf bis zu 10,000 $ und handeln Sie mit erhöhtem Kapital.
  • Nutzen Sie bis zu 1: 3000: Maximierung potenzieller Gewinne mit einer der Optionen mit der höchsten verfügbaren Hebelwirkung.
  • Auszeichnung als „Bester Kundenservice-Broker Asiens“.: Anerkannte Exzellenz in der Kundenbetreuung und im Service.
  • Saisonale Sonderangebote: Genießen Sie das ganze Jahr über eine Vielzahl exklusiver Boni und Aktionsangebote.

fbs-Broker

>> Melden Sie sich hier für ein FBS-Brokerkonto an <

Klicken Sie hier unten, um herunterzuladen:

Speichern

Speichern



Download-Zugang erhalten

Werden Sie mithilfe von Indikatoren intelligenter beim Devisenhandel

Schließen Sie sich über 100,000 Abonnenten an und erhalten Sie unseren 5-minütigen täglichen Newsletter zu den wichtigsten Themen im Devisenhandel.

Wir verkaufen oder teilen Ihre Informationen mit niemandem.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier