Fractal Moving Average Breakout Cross Forex-Handelsstrategie für MT5

0
256
Fractal Moving Average Breakout Cross Forex-Handelsstrategie – Einstieg kaufen

Ein Grund, warum ein Crossover-Signal manchmal zu einem Trend führen kann, liegt darin, dass sich einige Signale aufgrund eines starken Momentumausbruchs oder einer starken Trendumkehr zu Beginn des Trends bilden. Es wäre für den Markt natürlich, zeitweise einen Trend zu entwickeln, wenn der Trend durch einen starken Momentumausbruch eingeleitet wird.

Bei dieser Strategie handeln wir nicht mit dem Schnittpunkt zweier gleitender Durchschnittslinien. Stattdessen handeln wir mit einem Crossover einer starken Momentum-Kerze über einer gleitenden Durchschnittslinie. Dies würde es uns ermöglichen, zu Beginn des eigentlichen impulsbasierten Signals zu handeln.

Wir werden auch eine modifizierte gleitende Durchschnittslinie verwenden, den Fractal Adaptive Moving Average-Indikator, da es sich in der Regel um eine signifikante mittelfristige gleitende Durchschnittslinie handelt, deren Durchbruch manchmal zu einem starken Ausbruch führen kann. Wir werden auch eine weitere Ebene zur Bestätigung des Momentum-Ausbruchs mithilfe des Bollinger-Bänder-Indikators hinzufügen.

Bollinger Bands

Die Bollinger-Bänder sind einer der vielseitigsten technischen Indikatoren. Er kann als überkaufter oder überverkaufter Indikator, als Trendrichtungsindikator, als Volatilitätsindikator sowie als Momentum-Breakout-Indikator verwendet werden.

Die Bollinger-Bänder bestehen aus drei Linien. Die mittlere Linie ist eine Simple Moving Average (SMA)-Linie, die normalerweise auf 20 Balken voreingestellt ist. Die äußeren Linien sind Standardabweichungen, die auf der Volatilität der über und unter die Mittellinie verschobenen Preisbewegungen basieren. Diese drei Linien bilden einen Kanal mit bandartiger Struktur, der die Bollinger-Bänder bildet.

Da es sich bei der Mittellinie der Bollinger-Bänder um eine gleitende Durchschnittslinie handelt, können die Bollinger-Bänder selbst als Trendrichtungsindikator verwendet werden, so wie die meisten gleitenden Durchschnittslinien auch meistens verwendet werden. Die Preisbewegung bleibt in der Regel in der oberen Hälfte der Bollinger-Bänder, wenn sich der Markt in einem Aufwärtstrend befindet, und unter den Bollinger-Bändern, wenn sich der Markt in einem Abwärtstrend befindet.

Die Bollinger-Bänder können auch als Volatilitätsindikator verwendet werden, da die äußeren Linien auf einer Standardabweichung der Preisbewegungen basieren. Die Bollinger-Bänder neigen dazu, zu expandieren, wenn der Markt expandiert und eine hohe Volatilität aufweist. Es tendiert auch dazu, sich zu schrumpfen, wenn die Volatilität abnimmt, beispielsweise in einer Marktkontraktionsphase.

Die Bollinger-Bänder werden normalerweise auch als Grundlage für Mittelumkehr-Setups verwendet, die von überkauften und überverkauften Preisniveaus ausgehen. Der Bereich oberhalb der oberen Linie gilt als überkauft, während der Bereich unterhalb der unteren Linie als überverkauft gilt. Auf diesen Niveaus auftretende Preisablehnungssignale können sehr starke Mittelwertumkehrsignale sein.

Allerdings können dieselben Außenlinien auch als Grundlage für ein Momentum-Breakout-Setup verwendet werden. Der Markt tendiert dazu, zu schrumpfen, bevor es zu einem starken Momentumausbruch kommt. Daher können starke Momentum-Kerzen, die aus engen Bollinger-Bändern ausbrechen, ein guter Hinweis auf einen möglichen Momentum-Ausbruch sein.

Bollinger Bands

Fraktaler adaptiver gleitender Durchschnittsindikator

Der Indikator „Fractal Adaptive Moving Average“ (FRAMA) ist ein benutzerdefinierter technischer Indikator, der eine Modifikation des Indikators „Moving Average“ darstellt.

Die meisten gleitenden Durchschnittslinien neigen dazu, sehr anfällig für Preisspitzen zu sein, was zu vielen falschen Signalen führt. Der Fractal Adaptive Moving Average-Indikator zeichnet eine geglättete Linie, wodurch sie weniger anfällig für falsche Signale ist.

Fraktaler adaptiver gleitender Durchschnittsindikator

Handelsstrategiekonzept

Bei dieser Handelsstrategie handelt es sich um eine Momentum-Handelsstrategie, die am Zusammenfluss eines Momentum-Ausbruchs und eines Übergangs zwischen einer Momentum-Kerze und einer gleitenden Durchschnittslinie handelt. Dazu verwenden wir den Bollinger Bands Indicator und den Fractal Adaptive Moving Average Indicator.

In dieser Strategie werden wir die Bollinger-Bänder als Mittel nutzen, um einen starken Momentum-Ausbruch aus einer Marktkontraktionsphase zu bestätigen. Dies basiert darauf, dass sich die äußeren Linien der Bollinger-Bänder eng zusammenziehen, was eine Marktkontraktionsphase bestätigt, und dass eine Momentum-Kerze außerhalb der Bollinger-Bänder bricht und schließt, was den Beginn des Momentum-Ausbruchs anzeigt.

Die FRAMA-Linie wird dann verwendet, um den Momentum-Ausbruch zu bestätigen. Dies basiert darauf, dass eine Momentum-Kerze die gegenüberliegende Seite der FRAMA-Linie kreuzt und schließt.

Trade-Setup kaufen

Eintrag

  • Die Bollinger-Bänder sollten sich zusammenziehen, was darauf hindeutet, dass sich der Markt in einer Marktkontraktionsphase befindet.
  • Eine zinsbullische Momentumkerze sollte mit starkem Momentum über die obere Linie der Bollinger-Bänder brechen.
  • Die gleiche bullische Momentumkerze sollte auch die Linie des fraktalen gleitenden Durchschnitts überschreiten.
  • Geben Sie beim Zusammentreffen dieser Signale eine Kauforder ein.

Stop-Loss

  • Setzen Sie den Stop-Loss auf das Unterstützungsniveau unterhalb der Einstiegskerze.

Beenden

  • Schließen Sie den Handel, sobald der Preis unter der Mittellinie der Bollinger-Bänder schließt.

Fractal Moving Average Breakout Cross Forex-Handelsstrategie – Einstieg kaufen

Handelseinrichtung verkaufen

Eintrag

  • Die Bollinger-Bänder sollten sich zusammenziehen, was darauf hindeutet, dass sich der Markt in einer Marktkontraktionsphase befindet.
  • Eine bärische Momentumkerze sollte mit starkem Momentum unter die untere Linie der Bollinger-Bänder fallen.
  • Die gleiche rückläufige Momentumkerze sollte auch die Linie des fraktalen gleitenden Durchschnitts unterschreiten.
  • Geben Sie beim Zusammentreffen dieser Signale einen Verkaufsauftrag ein.

Stop-Loss

  • Setzen Sie den Stop-Loss auf das Widerstandsniveau über der Einstiegskerze.

Beenden

  • Schließen Sie den Handel, sobald der Preis über der Mittellinie der Bollinger-Bänder schließt.

Fraktale gleitende durchschnittliche Breakout-Cross-Forex-Handelsstrategie – Einstieg verkaufen

Zusammenfassung

Auf den Bollinger-Bändern basierende Momentum-Ausbrüche sind gültige Momentum-Ausbruch-Setups, die von einigen Händlern verwendet werden. Das Überschreiten einer wichtigen Linie des gleitenden Durchschnitts mit starkem Momentum kann auch ein Hinweis darauf sein, dass sich möglicherweise ein Trend aufgrund eines Momentum-Ausbruchs entwickelt. Diese Strategie basiert auf dem Zusammentreffen beider Bedingungen.

Obwohl diese Strategie auf solchen gültigen Zusammenflüssen handelt, gäbe es dennoch einige scheinbar gültige Signale, die sich nicht zu einem Trend entwickeln würden. Händler müssen beobachten, ob der Markt vor dem Momentum-Ausbruch tatsächlich in einer Marktkontraktionsphase beginnt und ob es sich bei dem identifizierten Signal tatsächlich um eine Kerze mit starkem Momentum-Ausbruch handelt.

Bei Verwendung im richtigen Marktszenario sollte dieses Handels-Setup zu einem Momentum-Breakout-Szenario führen, das es Händlern ermöglichen sollte, bei einem Handel enorme Gewinne zu erzielen.

Empfohlene MT5-Broker

XM-Vermittler

  • Gratis $ 50 Um sofort mit dem Handel zu beginnen! (Auszahlbarer Gewinn)
  • Einzahlungsbonus bis zu $5,000
  • Unbegrenztes Treueprogramm
  • Preisgekrönter Forex-Broker
  • Zusätzliche exklusive Boni Während des ganzen Jahres

XM-Broker

>> Melden Sie sich hier für ein XM-Broker-Konto an <

FBS-Broker

  • Tauschen Sie 100 Bonus: Kostenlose 100 $, um Ihre Handelsreise anzukurbeln!
  • 100% Deposit Bonus: Verdoppeln Sie Ihre Einzahlung auf bis zu 10,000 $ und handeln Sie mit erhöhtem Kapital.
  • Nutzen Sie bis zu 1: 3000: Maximierung potenzieller Gewinne mit einer der Optionen mit der höchsten verfügbaren Hebelwirkung.
  • Auszeichnung als „Bester Kundenservice-Broker Asiens“.: Anerkannte Exzellenz in der Kundenbetreuung und im Service.
  • Saisonale Sonderangebote: Genießen Sie das ganze Jahr über eine Vielzahl exklusiver Boni und Aktionsangebote.

fbs-Broker

>> Melden Sie sich hier für ein FBS-Brokerkonto an <

Klicken Sie hier unten, um herunterzuladen:

Speichern

Speichern



Download-Zugang erhalten

Werden Sie mithilfe von Indikatoren intelligenter beim Devisenhandel

Schließen Sie sich über 100,000 Abonnenten an und erhalten Sie unseren 5-minütigen täglichen Newsletter zu den wichtigsten Themen im Devisenhandel.

Wir verkaufen oder teilen Ihre Informationen mit niemandem.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier